Aktuelle Seite: StartAktuellesSchullebenMittelschuleKrass! Hauptsache radikal

Krass! Hauptsache radikal

Am Montag, den 07.03.2016 ging es zur Sache in der Turnhalle der Kerschensteiner Mittelschule. Das „Junge Theater Augsburg“ bot eine beeindruckende Aufführung ihres aktuellen Theaterstückes „KRASS!“, das die „…neue Lust am Krass-Sein…“ als eine Form der jugendlichen Protestkultur versteht. Die mobile Produktion wird seit März 2016 schulartübergreifend für die 8. bis 10. Jahrgangsstufe angeboten und geht u. a. einher mit einem Workshop-Angebot zur Nachbereitung für die Schulklassen. Die Theaterproduktion wird gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie leben“. Sogar der Bayerische Rundfunk war Vorort und hat dieses besondere, bewegende Ereignis, das die Schülerinnen und Schüler nachhaltig beeindruckt hat, dokumentiert. Kommentar einer 9.-Kläßlerin:“War gut, aber auch echt krass!“.

Bild: Marcus Ertle, Quelle: http://www.jt-augsburg.de/03stue-krass.html

Kerschensteiner News

Zum Anfang